Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Griesheim-Pfungstadt-Weiterstadt

Informationssammlung
Grundwasser-Online Informationsportal für Grundwasserstände  Link
http://www.grundwasser-online.de/gwo_ks_oeff/viewer.htm

Z. B.  Ganglinie der Messstelle: SWP-PF-H-01 in Pfungstadt in der Nähe des Wasserwerkes
http://www.grundwasser-online.de/gwo_temp/951972185162642.png

BUND Hessen Informationen
http://www.bund-hessen.de/themen_und_projekte/wasser/hessisches_ried/#c84480

29.07.2016 Streit um Südhessens Trinkwasser
http://www.wiesbadener-kurier.de/politik/hessen/streit-um-suedhessens-trinkwasser_17131606.htm
"... Aus dem kürzlich publizierten Gutachten geht hervor, dass Trinkwasserbrunnen im Ried mit organisch-chemischen Spurenstoffen belastet sind. Deshalb sollten Kläranlagen mit einer vierten Reinigungsstufe ausgerüstet werden. ...
Bei sechs der zehn untersuchten Brunnen werde ein Grenz- oder Richtwert durch mindestens eine Chemikalie überschritten. ..."

10.06.2016 Frankfurter Neue Presse - Trink- und Grundwasser im Ried verunreinigter als gedacht
http://www.fnp.de/rhein-main/Trink-und-Grundwasser-im-Ried-verunreinigter-als-gedacht;art1491,2053975
"... Die nun veröffentlichte Untersuchung vom September 2015 konnte mit neuesten Analysemethoden Hunderte Stoffe in Grundwasser und den Trinkwasserbrunnen im Bereich des Wasserwerks Dornheim südlich von Groß-Gerau nachweisen. Auftraggeber der Studie war das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie. Den Experten des Zweckverbandes Landeswasserversorgung zufolge stammen die Rückstände auch aus Kläranlagen von Darmstadt, Weiterstadt und der Chemiefirma Merck. ..."

10.09.2015  Studie des Zweckverbandes Landeswasserversor­gung
http://www.hlnug.de/fileadmin/dokumente/wasser/fliessgewaesser/chemie/spurenstoffe/150910_Bericht_HLNUG_LC-HRMS-Screening_inkl_Zusatzauswertung.pdf  

Runder Tisch Grundwasser Hessisches Ried

„Eine ganz wichtige Etappe zur Rettung der Wälder im Hessischen Ried” ...  Link

Weitere Informationen zu Hessisches Ried, Grundwasser, Wasserschutzgebiete und Wald
Umweltministerium Hessen: Besonders schützenswert Wasserversorgung

Hessisches Landesamt für Umwelt und Geologie, Grundwasser
Vernässungen durch hohe Grundwasserstände im Hessischen Ried

Fachinformationssystem Grund- und Trinkwasserschutz Hessen

Räumliche Darstellung und Auswertung von Messstellen-Stammdaten (Lage, Ausbau...), Grundwasserdaten (Menge und Beschaffenheit), Rohwasserdaten (Beschaffenheit), Gewinnungsanlagen, Trinkwasser- und Heilquellenschutzgebiete

Weiter  ... Der BUND begrüßt daher den Schritt der Hessischen Landesregierung zur Einrichtung des Runden Tisches „Verbesserung der Grundwassersituation im Hessischen Ried“. Seine Vorstellungen, Forderungen und Lösungsansätze dokumentiert der BUND in den beiden nachfolgenden Broschüren:

Broschüre  „Chancen und Risiken für die Waldentwicklung im Hessischen Ried”, 08.2014  Link

Broschüre  „Wasser für den Wald! – Lösungsvorschläge für die Grundwasserproblematik im Hessischen Ried” des BUND Hessen  Link  

BUND-Bestellkorb